Entsorgung von Bauschutt bei Bernhard Peters

Umweltbewusst & effizient

Entsorgung

Sie möchten Boden, Baumaterialien oder Gartenabfälle in der Region Dammfleth entsorgen? Dann sollten Sie nicht auf die Unterstützung eines erfahrenen Spezialisten verzichten: der Bernhard Peters GmbH. Mit unserem Team an Ihrer Seite stellen Sie sicher, dass sämtliche Arbeitsschritte effizient und umweltbewusst ablaufen. Lassen Sie sich rundum betreuen – von der chemischen Analyse Ihrer Abfallart bis zur finalen Entsorgung.

Abholen lassen oder selbst anliefern?


Sie haben die Wahl: Viele Abfälle können Sie bei uns per kostengünstiger Selbstanlieferung entsorgen – je nach Art direkt auf unserem Firmengelände oder im Kieswerk. Alternativ kümmern wir uns gern um die Abholung.

Stubben

Wurzeln, Stamm- und Dickholz verwerten wir mit einer Kantenlänge von mehr als 25 Zentimeter. Liefern Sie diese Abfälle bitte nicht zu unserem Firmengelände, da wir sie extern entsorgen. Gern kümmern wir uns um die Abholung.

Busch

Sie möchten Ihren Garten oder Ihre Landschaftsanlage von Busch- und Strauchwerk, Laub und Rasenschnitten befreien? Kein Problem: Wir übernehmen die Entsorgung.

Belasteter Boden / Erdaushub

Ihr ausgehobener Boden ist von Schadstoffen wie etwa Schwermetallen belastet? In diesem Fall analysieren wir den Grad der Belastung und wählen den geeigneten Entsorgungsweg aus.

Unbelasteter Boden / Erdaushub

Bei Ihnen fallen Arbeiten an der Straße, am Haus oder an unterirdischen Leitungen und Kabeln an? Dann entsorgen wir gern Ihren ausgehobenen Boden – unbelastet, ohne Fremdmaterial wie zum Beispiel Bauschutt, Holz, Plastik oder Busch. Vorab analysieren wir den Aushub separat pro 500 Kubikmeter.

Asphalt

Ihren Asphalt können Sie bei uns flexibel entsorgen lassen: Liefern Sie die Abfälle entweder selbst an unser Firmengelände oder das Kieswerk. Alternativ überlassen Sie uns die Abfuhr als Fräsgut oder Scholle – per Lkw, Ladekran oder Container.

Beton

Lassen Sie Betonbruch aus Fundamenten fachgerecht entsorgen. Bei einer Kantenlänge von weniger als 50 Zentimeter verwerten wir die Abfälle direkt auf unserem Firmengelände. Andernfalls können Sie den Beton selbst zu unserem Kieswerk liefern oder ihn abholen lassen.

Sie möchten Übergrößen mit oder ohne Bewährung entsorgen? Auf Anfrage ist auch das möglich.

Bauschutt

Ob beim Abbruch von Privathäusern oder Gewerbeimmobilien: Lassen Sie von unseren Experten Ihren Bauschutt verwerten – problemlos auch mit Mauerwerk, Verblender, Kalksandstein, Mörtel oder Estrich.

Was wir nicht entsorgen: Fliesen, Ytong-Steine, Plastik, Holz, Glas, Asbest oder sonstige Fremdstoffe.